Nur für einen Moment

Ein Scherenschnitt aus Mittagslicht
verzaubert die Garderobenwand.
Aus dieser Licht- und Schattensicht
hast du den Raum noch nicht gekannt.

Die Muster sind, wie schnell gezeichnet,
abstrakt und dennoch ganz konkret
und dir alleine zugeeignet,
der jetzt vor der Garderobe steht

und staunt. Ins Tägliche versonnen.
Doch da: das Sonnenlicht verschwand,
das Bild, das gerade erst begonnen,
verging, so wie es auch entstand.

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 11. September 2009 10:57
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Nur für einen Moment

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich