Toscana

Ein Bildband –
unser Drei- Wochen- Kanaan:
meerfarbig der Einband,
Platanenfolien, winddurchblättert,
Grasrispenkalligraphie.

Im Versmaß aufgebrochne Erde der Olivenhaine,
Absätze klatschmohnmarkiert.
Noch ohne Linienblatt: Zypressenzeilen.
Zitroneninterpunktion.

Gern
nähm ich eine Amselfeder,
„vecchia“,
schrieb
in den Wegrand
„zuhause“.

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 11. September 2009 11:08
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Nur für einen Moment

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich